Veranstaltungen im April 2018

So langsam  aber sicher neigt sich die Hauptblütezeit vieler Orchideen dem Ende entgegen. Ebenso geht die Anzahl der Veranstaltungen rund um Orchideen ganz langsam etwas zurück. Im April ist trotzdem noch einiges los. Seht selbst:

Anzeige

16. März bis 6. Mai 2018: Orchideenschau auf der Insel Mainau 
5. bis 7. April 2018: Orchideen-Umtopf-Aktion bei Orchideen Wichmann
6. bis 8. April 2018: Orchideenschau im Botanischen Garten Marburg
6. bis 8. April 2018: Les Journées de l‘Orchidée
13. bis 15. April 2018: Faszination Orchideen in München
13. bis 16. April 2018: Internationale Orchideenausstellung Strassbourg
28. April 2018: Fotoworkshop „Orchideenträume“ mit Micha Pawlitzki in den Herrenhäuser Gärten Hannover
29. April 2018: Fotoworkshop „Orchideenträume“ mit Micha Pawlitzki im OrchIDEENgarten Karge Dahlenburg

Wie schon im März erwähnt soll die Orchideenschau auf der Insel Mainau wirklich sehenswert sein. Sogar noch bis in den Mai hinein habt ihr Zeit, euch selbst vor Ort davon zu überzeugen. Orchideenschauen in Botanischen Gärten mag ich persönlich generell sehr gerne. Im April bietet der Botanische Garten Marburg eine eben solche an drei Tagen an.

Wer gerne Orchideen fotografiert und in den Vormonaten noch nicht die Gelegenheit hatte, der kann auch in diesem Monat einen der Fotoworkshops vom ausgezeichneten Fotografen Micha Pawlitzki besuchen. Als Locations stehen im April die Herrenhäuser Gärten in Hannover und der OrchIDEENgarten Karge zur Auswahl.

Wo immer es euch hin verschlägt, ich wünsche euch ganz viel Spaß! Meldet euch gerne und berichtet mir, wie euch die Events gefallen haben.

Viele weitere Veranstaltungen in 2018 findet ihr im aktuellen Veranstaltungskalender.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.