Phalaenopsis Liodora

Teile diesen Beitrag

Letzten Freitag habe ich euch im Freitagsblühs eine Knospe gezeigt und euch gefragt, zu welcher Phalaenopsis diese gehört. Volkmar und Gerti – ihr habt genau richtig getippt. Die Knospe gehört zu Phalaenopsis Liodora.

Anzeige

Die Duftorchidee Phalaenopsis Liodora ist eine recht wüchsige und dankbare Kreuzung, weshalb man sie oft im Handel findet. Auch Gartencenter haben sie manchmal im Angebot. Ihre Blütenknospen finde ich sehr markant, da sie ein wenig eckig aussehen. Übrigens wird sie manchmal auch Phalaenopsis Liodoro oder auch Phalaenopsis Sweet Memory genannt.

Meine Phalaenopsis Liodora bildet gerade an mehreren Blütentrieben Knospen aus, ich kann mich also demnächst auf einige duftende Blüten freuen. So sieht sie dann blühend aus:

4

Habt ihr auch eine Phalaenopsis Liodora in eurem Bestand? Wie gefällt euch der zitronige Duft? Ich bin gespannt auf eure Kommentare.

Teile diesen Beitrag

Schließe dich 1.195 anderen Abonnenten an. Ich halte deine Daten privat und teile sie nur mit Dritten, die diesen Dienst ermöglichen. Lies meine Datenschutzerklärung.
Datenschutz *

Empfohlene Artikel

2 Kommentare

  1. Ich habe zwei Phal.Liodoro, da ich sie mir damals als Doppelpflanze gekauft habe. Mittlerweile habe ich die beiden getrennt und jeder hat seinen eigenen Topf bekommen. Beide wachsen gut und ich liebe den zitronigen Duft der Schönheiten 🙂

    1. Das klingt toll. Ich mag diese Phalaenopsis auch besonders gerne und habe auch den Eindruck, dass sie gut und unkompliziert wachsen und sehr robust sind. Viel Freude noch mit deinen beiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Impressum | Datenschutz