Neuer Import aus Peru&Indien sowie Sämlinge bei Orchids&More

Teile diesen Beitrag

Der Orchideenhändler Orchids&More hat im Juni neue Orchideen aus Peru und Indien bekommen, die zum Teil schon im Shop angeboten werden.

Anzeige

Ausserdem bietet der Orchideenhändler nun neben Jungpflanzen erstmals auch ungetopfte Sämlinge an.

O-Ton von der Webseite:

 Wir haben einen Import aus Peru bekommen, davon bieten wir einen Teil der Pflanzen in unserem Shop an, weitere Arten aus dieser Sendung werden folgen. Zusätzlich  sind ein paar Pflanzen aus einem Indienimport dabei. Die meisten Pflanzen sind frisch getopft oder aufgebunden. Neu in unserem Shop ist  die Rubrik ‘Seedlings’ . Bisher bieten wir Jungpflanzen frühestens im 6cm Topf an, erweitern dies nun auf Sämlinge direkt aus der Multitopfpalette, d.h. die Sämlinge werden mit eingewurzeltem Moosballen, aber ungetopft verschickt. Die Pflanze muß dann selbst getopft oder aufgebunden werden. Der Preis ist deutlich günstiger (4,50€) als die getopften Jungpflanzen, allerdings gilt das nur für eine Mindestabnahme von 5 Pflänzchen je Art.“

Ein Besuch im Shop von Orchids&More lohnt sich also. Viel Spaß beim Orchideenkauf.

Teile diesen Beitrag

Schließe dich 1.195 anderen Abonnenten an. Ich halte deine Daten privat und teile sie nur mit Dritten, die diesen Dienst ermöglichen. Lies meine Datenschutzerklärung.
Datenschutz *

Empfohlene Artikel

2 Kommentare

  1. schade, hätte gerne mal im Shop geschaut. Dort wird mir leider nichts angezeigt. Und der Download-Link funtkioniert nicht.

    1. Hallo Alexandra, vielen Dank für deinen Kommentar. Wenn du auf ‚Shop von Orchids&More‘ im Text klickst müsstest du direkt zumzum Shop gelangen. Dort kannst du dann links entweder Juni Peru oder Seedlings auswählen. Melde dich gerne, wenn es nicht klappt. Viele Grüße Jessica

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Impressum | Datenschutz